Workshops

2017

// Post Internet Art Education W/ María Acaso & Konstanze Schütze at the conference Schools of Tomorrow, Haus der Kulturen der Welt, Berlin, May 2017.
// “Chorwissen für die Hosentasche/ Chorus knowledge for backpockets“. documenta 14, faculty An Education, w/ Clare Butcher and Chorus Members, documenta 14, Kassel, Jan – April 2017.

// “Post Internet Art Education“. W/ María Acaso & Konstanze Schütze. Schools of Tomorrow, HKW Berlin, 5. Mai 2017.

// 17.-20. Januar “Irgendwas mit Flüchtlingen?! Oder was meint eigentlich: Kunstvermittlung für Alle?” mit Tim Wolfgarten (Universität zu Köln), Art – Education Netzwerkwoche (Künstlerische) Bildung im Kontext von Migration, Fachhochschule Nordwestschweiz, Basel, 16.-20. Januar 2017.

2016

// 20.07.: “Schreiben über Film”, Klasse Trickfilm, Kunsthochschule Kassel.

// „Irgendwas mit Flüchtlingen“?! Willkommen, Kultur. refugees & art education.” mit Dr. Kristin MarekStaatliche Hochschule für Gestaltung (HfG) // 28.- 29.04.2016

// „Material auslegen, Quellen stellen“ Workshop mit Anna Schürch & Bernadett Settele im Rahmen des Symposiums:  Vom Archiv ausgehend. Institutionelle Geschichte(n), Regime der Bildung, künstlerische Praxen und Erinnerungspolitiken  @Akademie der bildenden Künste Wien. Teil des Vermittlungsprogramms der Ausstellung Unheimliche Materialien. Gründungsmomente der Kunsterziehung und als Teil der AG Kunst Pädagogik Geschichte. // 21.04.2016

2015
// Züricher Hochschule der Künste (ZHdK), Studiengang Master of Education bilden & vermitteln: Workshop: Fragen. Im Seminar “Fachdidaktische und kunstpädagogische Theoriebildung I” von Anna Schürch.

// BuKo15 – Blinde Flecken – Internationaler Kongress 2015 @Universität Mozarteum Salzburg

IMG_1094 IMG_1176 IMG_1349 IMG_1249*Geschichte (nicht) weitererzählen lernen. Revisionen der Kunstpädagogikgeschichte mit Sidonie Engels, Jan Grünwald, Barbara Mahlknecht, Anna Pritz, Anna Schürch, Bernadett Settele und Nora Sternfeld.
*Methode Mandy* – Was sie können wollen mit Annemarie Hahn, Robert Hausmann, Kristin Klein, Matthias Laabs und Konstanze Schütze.
*Next Art Education mit Torsten Meyer und Heinrich Lüber – und Pecha Kucha Vorträgen von Heinrich Lüber, Nikolas Klemme, Gesa Krebber, Bernadett Settele & Ole Wollberg.

// Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst, Basel.
*”Zeichnen – Now II”  – Workshop im Rahmen der Netzwerkwerkwoche “Umgang mit Zeichnung” in der FHNW, dem Schaulager und dem Museum für Gegenwartskunst.
DSCN0804 Bildschirmfoto 2015-01-03 um 15.23.45

Wintersemester 2012/13
//Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst, Basel
*„Zum Beispiel Führung – eine zeitgemäße Vermittlungspraxis?“, Workshop im Rahmen des Netzwerkwoche „Art Education – Umgang mit Bildern“ im Schaulager.DSC06886 Bildschirmfoto 2015-01-31 um 21.45.44

 Mai 2010
//Stadt Idstein

Workshop: „Zwischen Wissensvermittlung und spielerischer Erzählung. Stadtführungen mit Kindern“ für die Grone-Stiftung Kassel und die Stadt Idstein. Mit Carolin Heidloff, Kunstvermittlerin.

März 2009
// Robert Bosch Stiftung, Programm Kulturmanager aus Mittel- und Osteuropa, Berlin
„Werkstatt Kunstvermittlung“ für die Stipendiat/-innen des Programms „Kulturmanager aus Mittel- und Osteuropa“ der Robert-Bosch Stiftung. Mit Stella Christofolini, Dramaturgin. 

März 2008
// Robert Bosch Stiftung, Programm Kulturmanager aus Mittel- und Osteuropa, Berlin

„Werkstatt Kunstvermittlung“ für die Stipendiat/-innen des Programms Kulturmanager aus Mittel- und Osteuropa der Robert-Bosch Stiftung. Mit Claudia Hummel, Kunstvermittlerin.

Leave a Reply